MySQL Dumper – Datenbank Backup Cronjob Script

Seitdem ich nicht mehr auf i-MSCP setzte, muss ich mich natürlich auch selber um die Server Backups kümmern. Genauer gesagt, um die Datenbank Backups.
Vorher hat i-MSCP jede Nacht ein frisches Backup vom Webroot inklusive Datenbank angelegt. Da die Server Verwaltung i-MSCP leider sehr viele Ressourcen frisst, bin ich auf die manuelle Server Verwaltung mit kleinen praktischen Bash Skripten umgestiegen. Der größte Nachteil einer manuellen Verwaltung ist in meinen Augen der Verzicht auf automatische Backup Funktionen. Dadurch fallen solche praktischen Backups Tools halt weg. Doch es gibt für alles eine einfache Lösung!

Dank GIT habe ich keine Probleme mit meinen Projekt Dateien. Diese liegen alle versioniert im GIT. Übrig bleibt nur die Datenbank. Da ich kein gescheites Tool gefunden habe, auf das ich mich 100%ig verlassen kann, habe ich mir einen kleinen Cronjob geschrieben. Dieses macht im Prinzip nichts anderes, als ein Voll-Dump der gesamten Datenbank zu erstellen und als gz-Archiv weg zu sichern.

MySQL Dump Cronjob

Die 22 Zeilen Code machen nichts anderes, als einen vollen Datenbank Dump zu erstellen und in einem gzip Archiv zu hinterlegen. Das Script habe ich als Github Gist hinterlegt. Dieses könnt ihr frei verwenden und gerne auch verbessern.

In den Zeilen 7 und 8 muss der MySQL User und Passwort hinterlegt werden. Danach wird der Speicherort, ein Datum und der Dateiname festgelegt. Den Dateinamen könnt ihr nach Lust und Laune festlegen. Wichtig ist nur das die Datei nach dem Export mit .gz endet.

Verbesserungsvorschläge sind willkommen.