Back to WordPress

Ganz am Anfang, 2010 muss es gewesen sein, da habe ich diese Seite schon einmal mit WordPress betrieben. Damals fand ich WordPress einfach zu riesig für diese kleine Seite, die einfach nur ein paar Informationen über mich und meine Projekte bereit hält. Gewandert bin ich im laufe der Zeit über mehrere Content Management Systeme. Darunter waren System wie cm2day, getsimple, getkirby, bludit, websitebaker, anchorcms, ein selbst geschriebenes Framework und noch andere.

Jetzt im Sommer 2017 bin ich wieder auf WordPress umgestiegen. Viele bewundern WordPress und ich finde es immer noch großartig! Es hat neben den zahlreichen Themes und Plugins einen sehr lebendigen Update Zyklus, in jeder Ecke findet man Hilfe zu seinen WordPress Problemen und Sicherheit wird groß geschrieben. Natürlich will ich damit nicht andere Content Management Systeme über einen Kamm scheren und sagen das diese unsicher sind, doch oft wartet man Monate lang auf ein kleines Update, was ein bisschen mehr Sicherheit einbringen soll.

Meine Pläne

Bisher ist nie viel auf dieser Seite passiert. Das möchte ich hiermit ändern. Jetzt werde ich nicht auch noch hier über Tech Kram schreiben, sondern über allgemeine Themen, meine Hobbys und natürlich über Ostfriesland. Dazu werden einige Bilder von Festen, Veranstaltungen und interessanten Orten folgen.

Seid gespannt!